Geschäft in Österreich nutzt Sundirect Infrarotheizungen

Immobilie Geschäft Kastl
Standort Altstadt Innsbruck, Österreich
Beheizte Fläche Ca. 50 qm
Heizungen 3St. PE700 und 1St. PE540
Heizkapazität 2.6kW
Montageart Wand- und Deckenmontage
Zweck Sundirect Infrarotheizung als Hauptheizung für das gesamte Geschäft
Projekthintergrund und Kundenfeedback Das Geschäft Kastl in der Altstadt von Innsbruck hatte keine Zentralheizung und befindet sich in einem historischen Gebäude. Insgesamt wurden vier weiße Sundirect Infrarotheizpaneele montiert um die gesamte Ladenfläche zu beheizen. Mittlerweile ist es die zweite Wintersaison seitdem die Heizungen installiert worden sind und der Geschäftsbesitzer ist sehr zufrieden mit der wohligen Wärme, die die Sundirect Infrarotheizungen erzeugen.
Sundirect_TeamGeschäft Kastl Innsbruck, Österreich