Infrarotheizung & Gesundheit

No comments

Ist eine Infrarotheizung gesund? Wer schon einmal die Wärme einer Infrarotheizung erfahren hat, weiss wie wohlig diese ist. Trotzdem gibt es noch Zweifel und Misstrauen gegenüber Infrarotstrahlen. Wir klären hier die Mythen auf und erklären wie die Infrarotheizung auf die Gesundheit wirkt.

 

3 Eigenschaften der Infrarotheizung

  1. Infrarotstrahlen erwärmen Körper, Objekte und Wände direkt.
  2. Infrarotheizungen erzeugen keine Staubaufwirbelung, da keine Luft zirkuliert.
  3. Die Luft wird nicht erwärmt, somit bleibt die Luftfeuchtigkeit im Raum erhalten.

 

Effekte der Infrarotheizung: Gesundheit und Wohlbefinden

Es gibt zahlreiche positive Auswirkungen der Infrarotheizung auf die Gesundheit. Zum Einen verhindert die Infrarotheizung Schimmelbildung an den Wänden, da sie Wände direkt erwärmt und so trocken hält. Feuchte kalte Wände sind oft der Grund für die Ausbreitung von Schimmel. Die Folgen von Erkranken durch Schimmel können sehr verschieden sein. Zu ihnen gehören Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Reizungen der Schleimhäute und des Rachens, Gelenkbeschwerden, Magen-Darmprobleme, Hautekzeme und Schlappheit. Wenn nichts gegen den Schimmel getan wird, können diese Beschwerden sogar chronisch werden.

Dadurch, dass die Infrarotheizung die Luft nicht erwärmt, bleibt die Luftfeuchtigkeit im Raum bestehen. Trockene Raumluft im Winter kann auch die Schleimhäute austrocknen, wodurch wir anfälliger auf Viren sind und öfter erkältet werden. Wussten Sie, dass weniger Viren überleben in Räumen mit mindestens 30-40% Luftfeuchtigkeit? Trockene heisse Luft kann außerdem träge und müde machen und ist oft der Grund für Kopfschmerzen. Auch Kontaktlinsenträger fühlen sich deutlich wohler mit Infrarotheizungen, da die Netzhaut des Auges nicht ausgetrocknet wird.

Im Winter lüften wir weniger, weil dadurch die Räume schnell kalt werden und es lange dauert und viele Energie kostet diese wieder zu beheizen. Mit Infrarotheizungen können Sie sorglos die Räume lüften ohne sich gleich wie im Eisschrank zu fühlen, da nicht die Luft sondern Ihr Körper direkt erwärmt wird. Allergiker fühlen sich besonders wohl in Räumen, die mit Infrarot beheizt werden, da es hier zu keiner Staubaufwirbelung kommt. Konvektionsheizungen wirbeln konstant die Luft und somit Staub auf, was sehr leicht zu Reizungen führen kann, wenn Sie allergisch sind gegen Hausstaub und Milben oder auch falls Sie Hautekzeme oder Neurodermitis haben. 

Infrarotstrahlung wirkt wie die Strahlen der Sonne, das heisst sie dringt in Ihren Körper ein und erwärmt ihn so. Die Erwärmung der Haut führt dazu, dass sich Blutgefäße erweitern und die Durchblutung stimuliert wird. So wird ihr Kreislauf und Stoffwechsel angeregt. Das Fehlen von Luftzügen kann sich ausserdem besser auf das Wohlbefinden von Rheumakranken auswirken.

Ist die Infrarotheizung gesundheitsschädlich?

 

Nein die Infrarotheizung ist nicht gesundheitsschädlich. Infrarotstrahlen sind Strahlen, wie sie auch in der Natur vorkommen z.B. die Strahlen der Sonne. Sie sind und wirken komplett anders als Röntgenstrahlen oder Mikrowellen. Infrarotstrahlen werden schon seit langer Zeit zur Behandlung von gesundheitlichen Beschwerden verwendet. Der Unterschied zu diesen Infrarotlampen und der Strahlung von Infrarotheizpaneelen ist, das Infrarotheizungen ferne Infrarotstrahlen emittieren, die nicht für das Auge sichtbar sind und weniger tief in den Körper eindringen. Sie sind zum Heizen von Gebäuden wesentlich besser geeignet. Eine Infrarotheizung ist also weder gesundheitsschädlich noch krebserregend.

Bitte beachten Sie, dass Infrarotheizungen kein Heilmittel sind, sondern ein Heizsystem, das die Beschwerden, die durch andere Heizsysteme entstehen vermeidet oder durch die wohltuende Wärme Symptome lindern kann. Die oben genannten Effekte beruhen auf persönlichen Erfahrungen von Kunden.

Wenn Sie neugierig geworden sind und selbst einmal Infrarotwärme erleben wollen, kontaktieren Sie einen  Sundirect Händler in Ihrer Nähe und machen Sie einen Termin im Showroom aus!

Sundirect_TeamInfrarotheizung & Gesundheit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *